Beste Reisezeit Kapstadt

Wann ist die beste Reisezeit für Kapstadt?

janj
febf
mrzm
apra
maim
junj
julj
auga
seps
okto
novn
dezd
janj
febf
mrzm
apra
maim
junj
julj
auga
seps
okto
novn
dezd
janj
febf
mrzm
apra
maim
junj
julj
auga
seps
okto
novn
dezd
janj
febf
mrzm
apra
maim
junj
julj
auga
seps
okto
novn
dezd

Kapstadt ist nach Johannesburg die zweitgrößte Stadt Südafrikas. Die Stadt befindet sich im Südwesten des Landes am Atlantischen Ozean. Die Metropole am Fuße des Tafelbergs ist Hauptstadt der Provinz Westkap, sowie Sitz des südafrikanischen Parlaments. Neben den zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Stadt, lohnt es sich auch die Umgebung von Kapstadt zu erkunden.

Als Touristenattraktionen der Kapregion gelten unter anderem die Kap-Halbinsel mit dem „Kap der Guten Hoffnung“, Robben Island, die Cape Winelands um Stellenbosch und Paarl, die heimliche „Walhauptstadt“ Hermanus sowie das Kap Agulhas, wo der Indische und der Atlantische Ozean zusammentreffen. Ebenso gilt Kapstadt als klassischer Ausgangspunkt für Ausfahrten zur Garden Route.

Kap der Guten Hoffnung

Klima & Wetter Kapstadt

In Kapstadt und Umgebung herrscht mediterranes Klima, gekennzeichnet durch gemäßigt warme, trockene Sommer sowie durch milde, feuchte Winter. Aufgrund der Lage der Stadt, übt der Atlantik großen Einfluss auf das Wetter in Kapstadt aus. Das ganze Jahr über sind die Temperaturschwankungen relativ gering. Die Tageshöchstwerte bewegen sich zwischen 18°C und 26°C.

Am kühlsten ist es in Kapstadt im südafrikanischen Winter, von Juni bis August. Während die Tageshöchstwerte noch knapp unter 20°C liegen, kühlt es abends und nachts deutlich ab. Zu dieser Zeit ist auch der meiste Niederschlag zu erwarten. Im Rest des Jahres regnet es, bei höheren Temperaturen, deutlich weniger. In den Frühjahrsmonaten September und Oktober erblüht die Region. Am wärmsten und trockensten ist es während der Sommermonate. In den Cape Winelands ist es übrigens noch etwas wärmer als in Kapstadt selbst. Die Sonne zeigt sich im Winter sechs bis sieben Stunden, im Sommer verzeichnet Kapstadt bis zu elf Sonnenstunden.

Kapstadt und die kühlen Wassertemperaturen

Trotz der warmen Temperaturen sind die Wassertemperaturen rund um Kapstadt vergleichsweise kühl. Grund dafür ist der kalte Benguelastrom, eine Meeresströmung aus der Antarktis, welche vom Kap der Guten Hoffnung nördlich die Westküste Afrikas entlangfließt. Deshalb steigen selbst im südafrikanischen Hochsommer die Wassertemperaturen im Westen Kapstadts, etwa an der malerischen Camps Bay, nur leicht über 15 °C.

Etwas wärmer ist der Atlantik im Osten der Stadt an der False Bay, wo der warme Agulhas-Strom etwas Einfluss auf die Wassertemperaturen nimmt. Aufgrund dessen erreichen die Wassertemperaturen hier zumindest um die 20°C. Bekannte Badeorte an der False Bay sind Muizenberg, Fish Hoek oder Simon’s Town, wo sich am Boulders Beach sogar Pinguine tummeln.

Pinguine bei Simon’s Town

Kapstadt und der Wind

Ein weiteres Wetterphänomen, welches für Kapstadt und Umgebung typisch ist, sind starke Winde. Diese treten meist bei Hochdruck-Wetterlagen auf und kommen aus südöstlicher Richtung. Besonders während der Frühlings- und Sommermonate ist mit diesem stürmischen Südostwind, auch „Cape Doctor“ genannt, zu rechnen. Der Name Kapdoktor rührt übrigens daher, dass der Wind die schlechte Luft aus der Stadt bläst. Recht stürmisch ist es normalerweise im Dezember und Januar. Besonders stark können die Winde am „Kap der Guten Hoffnung“ sein.

Beste Reisezeit Kapstadt

Die beste Reisezeit für eine Städtereise nach Kapstadt ist von Oktober bis April. Zu dieser Zeit herrschen angenehme Temperaturen, es gibt reichlich Sonnenstunden und die Regenschauer halten sich in Grenzen. Alternativ bieten sich noch die kühleren und regnerischen Monate Mai und September an. Die Wintermonate, Juli bis August, sollte man aufgrund des vergleichsweise kalten und niederschlagsreichen Wetters meiden.

Möchte man seinen Badeurlaub in Kapstadt verbringen, so sollte man den Zeitraum von Dezember bis März wählen. Zu dieser Zeit erlauben sowohl die warmen Lufttemperaturen, als auch die etwas wärmeren Wassertemperaturen einen Urlaub am Strand. Wem kalte Wassertemperaturen weniger stören, kann auch im November oder April im Meer baden. Dennoch sollte man die unterschiedlichen Wassertemperaturen auf der Kap-Halbinsel beachten.

Bunte Strandhäuser in Muizenberg

Die Region um Kapstadt bietet sich auch für sämtliche Sportaktivitäten an. Ob zum Wandern am Tafelberg, zum Radfahren auf der Kap-Halbinsel oder zum Golfen in den Cape Winelands, es gibt etliche Möglichkeiten sich sportlich zu betätigen. Aufgrund des angenehmen Klimas ist die beste Reisezeit für einen Aktivurlaub von September bis Mai. Alternativ bieten sich auch die kühleren und etwas regnerischen Wintermonate an.

Kapstadt ist umgeben von Wasser, deshalb ist die Stadt auch bei Wassersportlern sehr beliebt. Wegen der Wellen und Winde finden sowohl Wellenreiter als auch Segler, Kite- und Windsurfer das ganze Jahr über optimale Bedingungen vor. Rund um die Kap-Halbinsel gibt es erstklassische Surfspots. Relativ große Wellen findet man von April bis Oktober in Kapstadt vor, das erfreut vor allem Wellenreiter. Für Kite- und Windsurfer eignen sich wiederum die besonders windigen Monate von Oktober bis April.

Der Zeitraum von Dezember bis Februar entspricht übrigens der touristischen Hochsaison in Kapstadt. Besonders gut gebucht ist die Region während der südafrikanischen Sommerferien, von Mitte Dezember bis Mitte Januar.

Klimatabelle Kapstadt:
JAN FEB MRZ APR MAI JUN JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
Maximale Temperatur (°C)2626,525,52320,51817,51819,521,523,525
Minimale Temperatur (°C)15,515,514129,5877,5910,51315
Sonnenstunden (h ⁄ d)1110,59,586,56677,591011
Regentage (d ⁄ m)5,54,55811,513,51213,510,5856
Niederschlag (mm)151520407090858040301515
Wassertemperatur (°C)202120191817161516171819
Klimatabelle Kapstadt:
jan
Maximale Temperatur
26
Minimale Temperatur
15,5
Sonnenstunden
11
Regentage
5,5
Niederschlag (mm)
15
Wassertemperatur
20
feb
Maximale Temperatur
26,5
Minimale Temperatur
15,5
Sonnenstunden
10,5
Regentage
4,5
Niederschlag (mm)
15
Wassertemperatur
21
mrz
Maximale Temperatur
25,5
Minimale Temperatur
14
Sonnenstunden
9,5
Regentage
5
Niederschlag (mm)
20
Wassertemperatur
20
apr
Maximale Temperatur
23
Minimale Temperatur
12
Sonnenstunden
8
Regentage
8
Niederschlag (mm)
40
Wassertemperatur
19
mai
Maximale Temperatur
20,5
Minimale Temperatur
9,5
Sonnenstunden
6,5
Regentage
11,5
Niederschlag (mm)
70
Wassertemperatur
18
jun
Maximale Temperatur
18
Minimale Temperatur
8
Sonnenstunden
6
Regentage
13,5
Niederschlag (mm)
90
Wassertemperatur
17
jul
Maximale Temperatur
17,5
Minimale Temperatur
7
Sonnenstunden
6
Regentage
12
Niederschlag (mm)
85
Wassertemperatur
16
aug
Maximale Temperatur
18
Minimale Temperatur
7,5
Sonnenstunden
7
Regentage
13,5
Niederschlag (mm)
80
Wassertemperatur
15
sep
Maximale Temperatur
19,5
Minimale Temperatur
9
Sonnenstunden
7,5
Regentage
10,5
Niederschlag (mm)
40
Wassertemperatur
16
okt
Maximale Temperatur
21,5
Minimale Temperatur
10,5
Sonnenstunden
9
Regentage
8
Niederschlag (mm)
30
Wassertemperatur
17
nov
Maximale Temperatur
23,5
Minimale Temperatur
13
Sonnenstunden
10
Regentage
5
Niederschlag (mm)
15
Wassertemperatur
18
dez
Maximale Temperatur
25
Minimale Temperatur
15
Sonnenstunden
11
Regentage
6
Niederschlag (mm)
15
Wassertemperatur
19
Beste Reisezeiten für andere Destinationen:
Wann, Wohin zur besten Reisezeit?