Beste Reisezeit Neuseeland

Wann ist die beste Reisezeit für Neuseeland?

janj
febf
mrzm
apra
maim
junj
julj
auga
seps
okto
novn
dezd
janj
febf
mrzm
apra
maim
junj
julj
auga
seps
okto
novn
dezd
janj
febf
mrzm
apra
maim
junj
julj
auga
seps
okto
novn
dezd
janj
febf
mrzm
apra
maim
junj
julj
auga
seps
okto
novn
dezd
janj
febf
mrzm
apra
maim
junj
julj
auga
seps
okto
novn
dezd

Neuseeland ist ein Inselstaat im Südpazifik, welcher sich etwas mehr als 1.500 Kilometer östlich von Australien befindet. Das Land besteht aus zwei Hauptinseln (Nordinsel und Südinsel), sowie mehrerer kleinerer Inseln. Etwa drei Viertel der Bewohner des Landes leben auf der Nordinsel. Während die Ost-West-Ausdehnung Neuseelands maximal 450 Kilometer beträgt, erstreckt sich das Land in nord-südöstlicher Richtung über 1.600 Kilometer. Der Inselstaat gilt als relativ gebirgig. Der höchste Berg des Landes, der Mount Cook, ist über 3.700 Meter hoch. Dementsprechend gibt es regionale Unterschiede in Bezug auf das Wetter in Neuseeland.

Klima & Wetter Neuseeland

Während der Großteil Neuseelands der gemäßigten Klimazone zugeordnet werden kann, zählt der äußerste Norden der Nordinsel noch zu den Subtropen. Auf der Südinsel trifft man in den Neuseeländischen Alpen (Südalpen), die das südliche Eiland der Länge nach durchziehen, auf typisches Gebirgsklima. Das Gebirge gilt dabei als Wetterscheide, was sich insofern auswirkt, dass der Westen der Südinsel deutlich mehr Niederschlag abbekommt als der Osten.

Zusammengefasst kann man festhalten, dass der Norden und Osten Neuseelands grundsätzlich sonniger und trockener ist, als der Westen und Süden des Landes. Das Wetter in Neuseeland kann jedoch sehr wechselhaft sein, ähnlich wie auf den britischen Inseln. Mit Regenschauern muss also das ganze Jahr über im gesamten Land gerechnet werden.

Die Jahreszeiten in Neuseeland

Am wärmsten ist es in Neuseeland von Dezember bis März. Die Tageshöchstwerte bewegen sich im neuseeländischen Sommer durchschnittlich zwischen 20°C und 25°C. Je weiter nördlich man gelangt, desto höher sind die Temperaturen. Das Land verzeichnet zu dieser Zeit sechs bis acht Sonnenstunden am Tag. Die Regenschauer halten sich in Grenzen, nur die Westküste der Südinsel bekommt zu dieser Zeit mehr Regen ab.

Im Laufe des Monats März entfernt sich das Thermometer bereits leicht von den Höchstwerten. Während der Herbstmonate April und Mai sinken die Temperaturen kontinuierlich weiter bis sie schließlich im Juli ihr Minimum erreichen. Gleich verhält es sich mit den Sonnenstunden. Ebenso setzt vermehrt Niederschlag ein.

Während der Wintermonate, von Juni bis August, ist es am kühlsten in Neuseeland. Untertags werden zu dieser Jahreszeit 10°C bis 15°C gemessen, abends und nachts kühlt es jedoch deutlich ab. Auf der Südinsel liegen die Temperaturen selbst an den Küsten nahe dem Gefrierpunkt. Deutlich kälter ist es im Gebirge, wo es auch immer wieder zu Schneefällen kommt. In den Skigebieten der Südalpen kann man nun Skifahren. Die Sonne zeigt sich im Winter durchschnittlich vier Stunden am Tag. Generell muss im Winter in Neuseeland mit mehr Niederschlag gerechnet werden. Sowohl Auckland auf der Nordinsel, als auch Christchurch auf der Südinsel, verzeichnen nahezu doppelt so hohe Niederschlagsmengen wie im Sommer.

Der September läutet schließlich den Frühling in Neuseeland ein. In den Bergen schmilzt nun der Schnee. Während der Frühjahrsmonate steigen die Temperaturen stetig an, die Tage werden länger und die Regenschauer lassen allmählich nach. Das Land steht zu dieser Zeit in voller Blüte.

Beste Reisezeit Neuseeland

Die meisten Touristen besuchen die beiden Hauptinseln Neuseelands in Form einer Rundreise. Die beste Reisezeit dafür ist von Dezember bis März. Zu dieser Zeit ist es angenehm warm und relativ trocken. Ebenso gibt es genügend Sonnenstunden. Alternativ bieten sich auch die etwas kühleren Monate April und November an.

Aufgrund der hervorragenden klimatischen Bedingungen, empfiehlt sich der genannte Zeitraum ebenfalls für einen Aktivurlaub. Die vielfältige Landschaft bietet die Möglichkeit für sämtliche Sportaktivitäten, wie Wandern, Bergsteigen, Radfahren, Mountainbiken, Kajakfahren oder Golfen.

Neuseeland hat auch wunderschöne Strände vorzuweisen. Allerdings gilt das Land nicht als typische Badedestination. Möchte man trotzdem seinen Badeurlaub in Neuseeland verbringen, so sollte man sich, aufgrund der höheren Temperaturen, auf den Norden der Nordinsel konzentrieren. Als beste Reisezeit für einen Urlaub am Strand bieten sich die Monate Januar und Februar an. Sowohl die Land- als auch die Wassertemperaturen sind zu dieser Zeit am wärmsten. Wer etwas kühlere Temperaturen nicht scheut, kann auch im Dezember und März zum Baden nach Neuseeland kommen.

Ebenso kann man in Neuseeland dem Wassersport frönen. Neben dem Surfen, eigenen sich die Gewässer vor Neuseeland auch zum Segeln sowie zum Kite- und Windsurfen. Die besten Surfspots findet man an den Küsten der Nordinsel vor. So gilt der Ort Raglan als das Surf-Mekka in Neuseeland und ist unter Wellenreitern weltweit ein Begriff. Beliebte Segelreviere sind der Golf von Hauraki vor Auckland sowie die Bay of Islands, beide auf der Nordinsel. Prinzipiell kann man in Neuseeland das ganze Jahr über Wassersport betreiben, allerdings ist aufgrund der kühlen Land- und Wassertemperaturen der Zeitraum von Mai bis Oktober kaum empfehlenswert.

Touristische Hochsaison ist in Neuseeland von Dezember bis Februar, wobei der Zeitraum von Weihnachten bis Ende Januar (Schulferien in Neuseeland) besonders gut gebucht ist.

Klimatabelle Auckland (Nordinsel):
JAN FEB MRZ APR MAI JUN JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
Maximale Temperatur (°C)23,52422,52017,51514,51516,51819,522
Minimale Temperatur (°C)1616,51512,510,58,57,589,5111315
Sonnenstunden (h ⁄ d)7,57654,5444,555,566,5
Regentage (d ⁄ m)878,510,51214,516151312109,5
Niederschlag (mm)6570758511010513511090957085
Wassertemperatur (°C)202120191716151415151718
Klimatabelle Christchurch (Südinsel Ostküste):
JAN FEB MRZ APR MAI JUN JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
Maximale Temperatur (°C)22,52220,517,514,5121112,515171921
Minimale Temperatur (°C)1211,59,56,53,510,5246810,5
Sonnenstunden (h ⁄ d)76,55,554,5444,55,56,577
Regentage (d ⁄ m)657687876776
Niederschlag (mm)354045456060656040504545
Wassertemperatur (°C)161716141312111112121315
Klimatabelle Hokitika (Südinsel Westküste):
JAN FEB MRZ APR MAI JUN JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
Maximale Temperatur (°C)19,52018,516,51412,51212,5141516,518
Minimale Temperatur (°C)121210,58643467,5910,5
Sonnenstunden (h ⁄ d)765544555567
Regentage (d ⁄ m)141214151515161617191816
Niederschlag (mm)210205185200245265185240220270195300
Wassertemperatur (°C)171818171514141313131416
Klimatabelle Auckland (Nordinsel):
jan
Maximale Temperatur
23,5
Minimale Temperatur
16
Sonnenstunden
7,5
Regentage
8
Niederschlag (mm)
65
Wassertemperatur
20
feb
Maximale Temperatur
24
Minimale Temperatur
16,5
Sonnenstunden
7
Regentage
7
Niederschlag (mm)
70
Wassertemperatur
21
mrz
Maximale Temperatur
22,5
Minimale Temperatur
15
Sonnenstunden
6
Regentage
8,5
Niederschlag (mm)
75
Wassertemperatur
20
apr
Maximale Temperatur
20
Minimale Temperatur
12,5
Sonnenstunden
5
Regentage
10,5
Niederschlag (mm)
85
Wassertemperatur
19
mai
Maximale Temperatur
17,5
Minimale Temperatur
10,5
Sonnenstunden
4,5
Regentage
12
Niederschlag (mm)
110
Wassertemperatur
17
jun
Maximale Temperatur
15
Minimale Temperatur
8,5
Sonnenstunden
4
Regentage
14,5
Niederschlag (mm)
105
Wassertemperatur
16
jul
Maximale Temperatur
14,5
Minimale Temperatur
7,5
Sonnenstunden
4
Regentage
16
Niederschlag (mm)
135
Wassertemperatur
15
aug
Maximale Temperatur
15
Minimale Temperatur
8
Sonnenstunden
4,5
Regentage
15
Niederschlag (mm)
110
Wassertemperatur
14
sep
Maximale Temperatur
16,5
Minimale Temperatur
9,5
Sonnenstunden
5
Regentage
13
Niederschlag (mm)
90
Wassertemperatur
15
okt
Maximale Temperatur
18
Minimale Temperatur
11
Sonnenstunden
5,5
Regentage
12
Niederschlag (mm)
95
Wassertemperatur
15
nov
Maximale Temperatur
19,5
Minimale Temperatur
13
Sonnenstunden
6
Regentage
10
Niederschlag (mm)
70
Wassertemperatur
17
dez
Maximale Temperatur
22
Minimale Temperatur
15
Sonnenstunden
6,5
Regentage
9,5
Niederschlag (mm)
85
Wassertemperatur
18
Klimatabelle Christchurch (Südinsel Ostküste):
jan
Maximale Temperatur
22,5
Minimale Temperatur
12
Sonnenstunden
7
Regentage
6
Niederschlag (mm)
35
Wassertemperatur
16
feb
Maximale Temperatur
22
Minimale Temperatur
11,5
Sonnenstunden
6,5
Regentage
5
Niederschlag (mm)
40
Wassertemperatur
17
mrz
Maximale Temperatur
20,5
Minimale Temperatur
9,5
Sonnenstunden
5,5
Regentage
7
Niederschlag (mm)
45
Wassertemperatur
16
apr
Maximale Temperatur
17,5
Minimale Temperatur
6,5
Sonnenstunden
5
Regentage
6
Niederschlag (mm)
45
Wassertemperatur
14
mai
Maximale Temperatur
14,5
Minimale Temperatur
3,5
Sonnenstunden
4,5
Regentage
8
Niederschlag (mm)
60
Wassertemperatur
13
jun
Maximale Temperatur
12
Minimale Temperatur
1
Sonnenstunden
4
Regentage
7
Niederschlag (mm)
60
Wassertemperatur
12
jul
Maximale Temperatur
11
Minimale Temperatur
0,5
Sonnenstunden
4
Regentage
8
Niederschlag (mm)
65
Wassertemperatur
11
aug
Maximale Temperatur
12,5
Minimale Temperatur
2
Sonnenstunden
4,5
Regentage
7
Niederschlag (mm)
60
Wassertemperatur
11
sep
Maximale Temperatur
15
Minimale Temperatur
4
Sonnenstunden
5,5
Regentage
6
Niederschlag (mm)
40
Wassertemperatur
12
okt
Maximale Temperatur
17
Minimale Temperatur
6
Sonnenstunden
6,5
Regentage
7
Niederschlag (mm)
50
Wassertemperatur
12
nov
Maximale Temperatur
19
Minimale Temperatur
8
Sonnenstunden
7
Regentage
7
Niederschlag (mm)
45
Wassertemperatur
13
dez
Maximale Temperatur
21
Minimale Temperatur
10,5
Sonnenstunden
7
Regentage
6
Niederschlag (mm)
45
Wassertemperatur
15
Klimatabelle Hokitika (Südinsel Westküste):
jan
Maximale Temperatur
19,5
Minimale Temperatur
12
Sonnenstunden
7
Regentage
14
Niederschlag (mm)
210
Wassertemperatur
17
feb
Maximale Temperatur
20
Minimale Temperatur
12
Sonnenstunden
6
Regentage
12
Niederschlag (mm)
205
Wassertemperatur
18
mrz
Maximale Temperatur
18,5
Minimale Temperatur
10,5
Sonnenstunden
5
Regentage
14
Niederschlag (mm)
185
Wassertemperatur
18
apr
Maximale Temperatur
16,5
Minimale Temperatur
8
Sonnenstunden
5
Regentage
15
Niederschlag (mm)
200
Wassertemperatur
17
mai
Maximale Temperatur
14
Minimale Temperatur
6
Sonnenstunden
4
Regentage
15
Niederschlag (mm)
245
Wassertemperatur
15
jun
Maximale Temperatur
12,5
Minimale Temperatur
4
Sonnenstunden
4
Regentage
15
Niederschlag (mm)
265
Wassertemperatur
14
jul
Maximale Temperatur
12
Minimale Temperatur
3
Sonnenstunden
5
Regentage
16
Niederschlag (mm)
185
Wassertemperatur
14
aug
Maximale Temperatur
12,5
Minimale Temperatur
4
Sonnenstunden
5
Regentage
16
Niederschlag (mm)
240
Wassertemperatur
13
sep
Maximale Temperatur
14
Minimale Temperatur
6
Sonnenstunden
5
Regentage
17
Niederschlag (mm)
220
Wassertemperatur
13
okt
Maximale Temperatur
15
Minimale Temperatur
7,5
Sonnenstunden
5
Regentage
19
Niederschlag (mm)
270
Wassertemperatur
13
nov
Maximale Temperatur
16,5
Minimale Temperatur
9
Sonnenstunden
6
Regentage
18
Niederschlag (mm)
195
Wassertemperatur
14
dez
Maximale Temperatur
18
Minimale Temperatur
10,5
Sonnenstunden
7
Regentage
16
Niederschlag (mm)
300
Wassertemperatur
16
Beste Reisezeiten für andere Destinationen:
Wann, Wohin zur besten Reisezeit?