Beste Reisezeit Costa Blanca

Wann ist die beste Reisezeit für die Costa Blanca?

janj
febf
mrzm
apra
maim
junj
julj
auga
seps
okto
novn
dezd
janj
febf
mrzm
apra
maim
junj
julj
auga
seps
okto
novn
dezd

Die Costa Blanca ist ein nahezu 200 Kilometer langer Küstenabschnitt an der südöstlichen spanischen Mittelmeerküste. Die „Weiße Küste“ erstreckt sich von Denia, einer Stadt südlich von Valencia, bis in die Gegend um Murcia. Die Insel Ibiza befindet sich ungefähr auf gleicher Höhe. Die Küste ist überwiegend flach und feinsandig. Der Name Costa Blanca leitet sich von den weißen Häusern der Region sowie dem Sandstrand ab.

Klima & Wetter an der Costa Blanca

An der Costa Blanca herrscht mediterranes Klima mit milden Wintern und warmen Sommern. Die Niederschlagsmengen sind das ganze Jahr über relativ gering. Die Costa Blanca zählt selbst während der Wintermonate zu den wärmsten und trockensten Regionen Kontinentaleuropas. Grund dafür ist die spezielle Lage des Küstenabschnitts. Tiefwetterlagen aus westlicher Richtung regnen sich meist schon vorher an den westlichen Küstengebirgen ab und gelangen so erst gar nicht zur Costa Blanca. Selbst im Winter werden Tageshöchstwerte zwischen 15 und 20 Grad erreicht und die Sonne zeigt sich durchschnittlich sechs bis sieben Stunden am Tag. Dementsprechend beliebt ist der Küstenstreifen nicht nur bei Spaniern, sondern auch bei vielen anderen Europäern, die ihren Lebensmittelpunkt dorthin verlagert haben. Die Folge daraus ist die komplette Verbauung der Costa Blanca mit Hotelburgen und Apartments. So gleicht etwa der Urlaubsort Benidorm mit seinen Hochhäusern einem „Manhattan am Mittelmeer“.
Im April werden an der Costa Blanca bereits über 20 Grad gemessen, ebenso beginnt sich das Meer aufzuwärmen. Die Sonne zeigt sich von Tag zu Tag länger. Im Mai bewegt sich die Quecksilbersäule um die 25-Grad-Marke und die Wassertemperatur liegt nur noch knapp unter 20°C. Von nun an ist es bereits möglich, seinen Badeurlaub an der Costa Blanca zu verbringen. Schlechtwetterphasen können jedoch nicht gänzlich ausgeschlossen werden.
Ab Juni werden die ohnehin seltenen Regenschauer noch weniger und die Temperaturen klettern weiter nach oben, bis sie im Juli und August ihre Höchstwerte über der 30-Grad-Marke erreichen. Die Wassertemperatur erreicht bis zu 25 Grad. Regenschauer sind nun die absolute Ausnahme. Im Juli und August ist es abends kaum kühler als 20°C. Zu dieser Jahreszeit herrscht jedoch auch touristische Hochsaison. Die Costa Blanca ist auch bei Madrilenen sehr beliebt, da die Strecke zur Mittelmeerküste für die Hauptstädter als eine der kürzesten entspricht.

Im September geht es mit den Temperaturen, sowie mit den Touristenmassen, etwas zurück. Die Tageshöchstwerte bewegen sich jedoch immer noch leicht unter der 30-Grad-Marke. Ab und zu muss nun auch wieder mit Regen gerechnet werden. Mit sieben Regentagen ist der Oktober der niederschlagsreichte Monat im Jahresverlauf. Wem etwas Regen nicht stört, kann auch im Oktober an die Costa Blanca reisen. Denn die Regenmengen sind vergleichsweise gering und bei angenehmen Temperaturen, sowohl im Wasser wie auch an Land, ist auch dieser Monat ein guter Reisemonat.
Im November kühlt es auf durchschnittlich 20 Grad ab, ebenso sinken die Wassertemperaturen. Zum Baden im Meer ist es nun schon zu kalt, sämtliche Outdooraktivitäten sind jedoch weiterhin problemlos möglich.

Beste Reisezeit Costa Blanca

Die beste Reisezeit für einen Badeurlaub an der Costa Blanca ist von Mai bis Oktober. Aufgrund der milden Temperaturen und der seltenen Regentage im Winter ist ein Aktivurlaub auch zu dieser Jahreszeit möglich. Auch die Frühjahrs- und Herbstmonate sind ideal für Sportaktivitäten oder Besichtigungen. Die Costa Blanca lockt mit seinen vielen Golfplätzen vor allem Golfurlauber an. Aufgrund einer perfekten touristischen Infrastruktur und den ganzjährig guten Wetterbedingungen, hat die Costa Blanca das ganze Jahr über Saison.

Klimatabelle Alicante:
JAN FEB MRZ APR MAI JUN JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
Maximale Temperatur (°C)171819,521,524,52830,531292520,517,5
Minimale Temperatur (°C)679111418202018,514,5107,5
Sonnenstunden (h ⁄ d)66,5789,5111110,586,566
Regentage (d ⁄ m)546663125766
Niederschlag (mm)20252535302051040654035
Wassertemperatur (°C)141415161820242424201715
Luftfeuchtigkeit (%)676563656565646869706968
Klimatabelle Alicante:
jan
Maximale Temperatur
17
Minimale Temperatur
6
Sonnenstunden
6
Regentage
5
Niederschlag (mm)
20
Wassertemperatur
14
Luftfeuchtigkeit
14
feb
Maximale Temperatur
18
Minimale Temperatur
7
Sonnenstunden
6,5
Regentage
4
Niederschlag (mm)
25
Wassertemperatur
14
Luftfeuchtigkeit
14
mrz
Maximale Temperatur
19,5
Minimale Temperatur
9
Sonnenstunden
7
Regentage
6
Niederschlag (mm)
25
Wassertemperatur
15
Luftfeuchtigkeit
15
apr
Maximale Temperatur
21,5
Minimale Temperatur
11
Sonnenstunden
8
Regentage
6
Niederschlag (mm)
35
Wassertemperatur
16
Luftfeuchtigkeit
16
mai
Maximale Temperatur
24,5
Minimale Temperatur
14
Sonnenstunden
9,5
Regentage
6
Niederschlag (mm)
30
Wassertemperatur
18
Luftfeuchtigkeit
18
jun
Maximale Temperatur
28
Minimale Temperatur
18
Sonnenstunden
11
Regentage
3
Niederschlag (mm)
20
Wassertemperatur
20
Luftfeuchtigkeit
20
jul
Maximale Temperatur
30,5
Minimale Temperatur
20
Sonnenstunden
11
Regentage
1
Niederschlag (mm)
5
Wassertemperatur
24
Luftfeuchtigkeit
24
aug
Maximale Temperatur
31
Minimale Temperatur
20
Sonnenstunden
10,5
Regentage
2
Niederschlag (mm)
10
Wassertemperatur
24
Luftfeuchtigkeit
24
sep
Maximale Temperatur
29
Minimale Temperatur
18,5
Sonnenstunden
8
Regentage
5
Niederschlag (mm)
40
Wassertemperatur
24
Luftfeuchtigkeit
24
okt
Maximale Temperatur
25
Minimale Temperatur
14,5
Sonnenstunden
6,5
Regentage
7
Niederschlag (mm)
65
Wassertemperatur
20
Luftfeuchtigkeit
20
nov
Maximale Temperatur
20,5
Minimale Temperatur
10
Sonnenstunden
6
Regentage
6
Niederschlag (mm)
40
Wassertemperatur
17
Luftfeuchtigkeit
17
dez
Maximale Temperatur
17,5
Minimale Temperatur
7,5
Sonnenstunden
6
Regentage
6
Niederschlag (mm)
35
Wassertemperatur
15
Luftfeuchtigkeit
15
Beste Reisezeiten für andere Destinationen:
Wann, Wohin zur besten Reisezeit?