Beste Reisezeit St. Lucia

Wann ist die beste Reisezeit für St. Lucia?

janj
febf
mrzm
apra
maim
junj
julj
auga
seps
okto
novn
dezd
janj
febf
mrzm
apra
maim
junj
julj
auga
seps
okto
novn
dezd
janj
febf
mrzm
apra
maim
junj
julj
auga
seps
okto
novn
dezd

Der Inselstaat Saint Lucia liegt in der östlichen Karibik und zählt zur Inselgruppe der Kleinen Antillen. Nördlich von St. Lucia befindet sich Martinique, im Süden liegen Barbados sowie St. Vincent und die Grenadinen. Seit 1979 ist die ehemalige britische Kolonie unabhängig, jedoch weiterhin Mitglied im Commonwealth of Nations. Die Insel ist vulkanischen Ursprungs und dementsprechend hügelig. Die höchste Erhebung ist der Mount Gimie mit 950 Metern. Im Inselzentrum befindet sich ein Regenwald, an den Küsten trifft man auf wunderschöne Sandstrände.

Klima & Wetter Saint Lucia

Auf St. Lucia herrscht feuchtwarmes Tropenklima. Die Temperaturen schwanken nur leicht im Laufe des Jahres. An den Küsten bewegen sich die Tageshöchstwerte um die 30 Grad Celsius, nachts werden im Durchschnitt zwischen 20°C und 23°C gemessen. Der Nordostpassat sorgt das ganze Jahr über für kühlende Wirkung. In den Bergen, im Inselzentrum, ist es generell etwas kühler. Ähnlich verhält es sich mit den Niederschlagsmengen und der Luftfeuchtigkeit. Da sich die Wolken häufig in den Bergen verfangen, ist im Inselzentrum (Regenwald) mit deutlich mehr Regen und höherer Luftfeuchtigkeit zu rechnen, als an den Stränden der Insel. Insgesamt zählt St. Lucia zu den regenreichsten Inseln der Karibik. Die Wassertemperatur des Atlantiks schwankt zwischen 26°C und 29°C. Wie in den Tropen üblich, gibt es auch auf St. Lucia keine klassischen Jahreszeiten. Man unterscheidet zwischen Trocken- und Regenzeit.

Diamond Botanical Gardens, St. Lucia

Trockenzeit auf Saint Lucia

Von Dezember bis Mai herrscht Trockenzeit auf St. Lucia. Die Karibikinsel verzeichnet in diesem Zeitraum durchschnittlich acht Sonnenstunden am Tag. Allerdings muss auch immer wieder mit Niederschlägen gerechnet werden. Meist handelt es sich dabei um kurze tropische Schauer und teilweise regnet es auch nur nachts. Als verhältnismäßig trockenste Monate gelten Februar, März und April. Während der Trockenzeit ist es etwas weniger heiß und schwül auf der Insel. Deshalb spricht man gelegentlich auch von den Wintermonaten.

Regenzeit auf Saint Lucia

Die Regenzeit auf St. Lucia kann in etwa auf den Zeitraum von Juni bis November eingegrenzt werden. Während dieser Periode muss vermehrt mit Niederschlägen gerechnet werden. Die Regenschauer können teilweise intensiv und langanhaltend sein, allerdings gibt es auch immer wieder längere sonnige Phasen. Die Pflanzenwelt präsentiert sich während dieser Periode besonders üppig und grün. Insgesamt handelt es sich um den etwas heißeren Jahresabschnitt (Sommer). Die hohe Luftfeuchtigkeit sorgt zusätzlich für wärmeres Empfinden.

Hurrikans auf St. Lucia

St. Lucia befindet sich im Einflussbereich tropischer Wirbelstürme (Hurrikans). Offiziell dauert die Hurrikan-Saison in der Karibik von Anfang Juni bis Ende November. In diesem Zeitraum kann St. Lucia theoretisch von einem Hurrikan in Mitleidenschaft gezogen werden. Wie die Hurrikan-Statistik der letzten Jahre zeigt, muss man in der Karibik vor allem von August bis Oktober mit den meisten und schwersten Hurrikans rechnen. Im September 2017 waren gleich zwei Hurrikans, Maria und Irma, für Starkregen, Überschwemmungen und Erdrutsche verantwortlich. Selbst wenn während der Saison kein Hurrikan über die Insel hinwegzieht, kann es im erwähnten Zeitraum außerordentlich stürmisch und regnerisch sein.

Beste Reisezeit St. Lucia

Die beste Reisezeit für Saint Lucia ist demnach von Dezember bis Mai. In diesen Monaten ist es die meiste Zeit über angenehm warm und sonnig. Die Niederschlagsmengen halten sich in Grenzen und Hurrikans können ausgeschlossen werden.

Neben Badeurlaubern finden zu dieser Zeit auch Aktivurlauber, wie beispielsweise Wanderer, beste Bedingungen vor. In den Bergen im Inselinneren gibt es einige schöne Wanderwege. Als besonders attraktiv gilt die Landschaft rund um die zwei inaktiven Vulkane (Gros Piton und Petit Piton), die auch als Inselwahrzeichen dienen. Für Wanderungen auf St. Lucia empfiehlt sich besonders die Trockenzeit. Dies gilt auch für Taucher, da zu dieser Zeit die besten Sichtverhältnisse herrschen. Auf der Insel gibt es einige schöne Tauchplätze. Bunte Korallenriffe und tropische Fische können in den Gewässern rund um St. Lucia entdeckt werden.

Gros Piton und Petit Piton, St. Lucia

Die Trockenzeit, vor allem der Zeitraum von Weihnachten bis Ostern, gilt jedoch auch als touristische Hauptreisezeit. Wer zu dieser Zeit eine Reise nach St. Lucia plant, sollte rechtzeitig buchen und auf höhere Preise gefasst sein. Zusätzlich laufen vermehrt Kreuzfahrtschiffe den Hafen von Castries an.

Wer günstiger nach St. Lucia reisen möchte und etwas mehr Niederschlag in Kauf nehmen kann, für den bieten sich alternativ auch die Monate Juni, Juli und November an. Obwohl diese Monate zwar offiziell in die Hurrikan-Saison fallen, ist das Tropensturm-Risiko doch deutlich geringer als in den Monaten August, September und Oktober.

Klimatabelle Castries (St. Lucia):
JAN FEB MRZ APR MAI JUN JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
Maximale Temperatur (°C)2828293030,531313131302928
Minimale Temperatur (°C)20,520,521212223232322,5222221
Sonnenstunden (h ⁄ d)888887777778
Regentage (d ⁄ m)181313121621232221202019
Niederschlag (mm)110807090130205260210220240230160
Wassertemperatur (°C)262626272727282929292827
Luftfeuchtigkeit (%)797677777880808082828281
Klimatabelle Castries (St. Lucia):
jan
Maximale Temperatur
28
Minimale Temperatur
20,5
Sonnenstunden
8
Regentage
18
Niederschlag (mm)
110
Wassertemperatur
26
Luftfeuchtigkeit
26
feb
Maximale Temperatur
28
Minimale Temperatur
20,5
Sonnenstunden
8
Regentage
13
Niederschlag (mm)
80
Wassertemperatur
26
Luftfeuchtigkeit
26
mrz
Maximale Temperatur
29
Minimale Temperatur
21
Sonnenstunden
8
Regentage
13
Niederschlag (mm)
70
Wassertemperatur
26
Luftfeuchtigkeit
26
apr
Maximale Temperatur
30
Minimale Temperatur
21
Sonnenstunden
8
Regentage
12
Niederschlag (mm)
90
Wassertemperatur
27
Luftfeuchtigkeit
27
mai
Maximale Temperatur
30,5
Minimale Temperatur
22
Sonnenstunden
8
Regentage
16
Niederschlag (mm)
130
Wassertemperatur
27
Luftfeuchtigkeit
27
jun
Maximale Temperatur
31
Minimale Temperatur
23
Sonnenstunden
7
Regentage
21
Niederschlag (mm)
205
Wassertemperatur
27
Luftfeuchtigkeit
27
jul
Maximale Temperatur
31
Minimale Temperatur
23
Sonnenstunden
7
Regentage
23
Niederschlag (mm)
260
Wassertemperatur
28
Luftfeuchtigkeit
28
aug
Maximale Temperatur
31
Minimale Temperatur
23
Sonnenstunden
7
Regentage
22
Niederschlag (mm)
210
Wassertemperatur
29
Luftfeuchtigkeit
29
sep
Maximale Temperatur
31
Minimale Temperatur
22,5
Sonnenstunden
7
Regentage
21
Niederschlag (mm)
220
Wassertemperatur
29
Luftfeuchtigkeit
29
okt
Maximale Temperatur
30
Minimale Temperatur
22
Sonnenstunden
7
Regentage
20
Niederschlag (mm)
240
Wassertemperatur
29
Luftfeuchtigkeit
29
nov
Maximale Temperatur
29
Minimale Temperatur
22
Sonnenstunden
7
Regentage
20
Niederschlag (mm)
230
Wassertemperatur
28
Luftfeuchtigkeit
28
dez
Maximale Temperatur
28
Minimale Temperatur
21
Sonnenstunden
8
Regentage
19
Niederschlag (mm)
160
Wassertemperatur
27
Luftfeuchtigkeit
27
Beste Reisezeiten für andere Destinationen:
Wann, Wohin zur besten Reisezeit?